die Primsfalken verkünden die Ankunft ihres neuen Babys:

Lebendgewicht: 21 kg, 18 PS 3W-Power
Oberweite 330 cm
Geschlecht: Profischlepper
Name: Primsfalke 1 aus dem Hause Pilatus Porter
Ziehvater: Schlepppilot Peter Heidenz
Paten: Vereinspräsident und seine Vorstandsmitglieder
Tauffeier: 12.7.14 auf dem Flieger-Horst in Reimsbach

Liebe Modellflieger der Region,

wir - die Primsfalken - freuen uns, einen neuen Service anbieten zu können:

wir besitzen ab sofort eine robuste Schleppmaschine, die auch größte Segler in luftige Höhen transportieren kann. Ihr seid also nicht mehr auf untermotorisierte Vereinsgurken angewiesen. Wir wollen in Sachen Segelflug etwas bewegen und bieten diese Möglichkeit ausdrücklich auch den Mitgliedern anderer Vereine an.

Bei schönem Wetter am Wochenende besteht auf unserem Platz die Möglichkeit zum Schleppbetrieb. Es wäre sinnvoll, sich über die Homepage oder persönliche Kontaktnahme anzumelden. Unter der Woche steht bei Bedarf eine andere Maschine zur Verfügung, dies allerdings nur nach konkreter Absprache.

Es gibt was zu tun, packen wir es an!